Sie sind hier > Soziale Tätigkeiten > Patientenverfügungen > Wie können Sie Ihren Willen ändern?

Wie können Sie Ihren Willen ändern?

Patientenverfügungen können jederzeit annulliert oder geändert werden. Dasselbe gilt für die Ermächtigung des therapeutischen Vertreters. In diesem Fall ist es unbedingt notwendig, die alte, nun ungültige Version, sowie alle Kopien davon, zurück zu verlangen bzw. sie zu vernichten. So sind Nahestehende, Ärzte oder Institutionen im Besitz des Dokuments, das den zuletzt geäusserten Willen beinhaltet.

Für weitere Informationen können Sie sich unter 026 347 12 40 an die diensthabende Sozialarbeiterin Ihres Wohnbezirkes wenden. Im Rahmen einer Sozialberatung zu diesem Thema steht Ihnen eine entsprechende Broschüre zur Verfügung. Sie können diese auch käuflich erwerben.

News
Diese Woche   Nächste Woche
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06
Pro Senectute Freiburg
Passage du Cardinal 18
1700 Fribourg
Tel. 026 347 12 40
Powered by /boomerang   Design by www.pole-in.ch
In Partnerschaft mit